0
0

Auf die Birne gekommen – Flammkuchen mal anders

Flammkuchen und Anne – ja wir wären ein glückliches Paar. Normalerweise mag ich ihn ganz klassisch mit Zwiebeln, Speck und viieeel Creme Fraiche/ Schmand… Letztens haben mich aber die Food Blogger von get hungry auf einem Abendtermin kulinarisch verwöhnt und auf die Idee gebracht, einfach mal Lauch und Birne auf dem Teig  ganz groß raus zu bringen. Et voilà: Ein fruchtig-herzhafter Bissen ward gezaubert.

Da ich an diesem Wochenende internetlos und eher „frei Schnauze“ meinen Flammkuchen mit Schmand bestrichen und einfach bunt belegt und gewürzt habe, möchte ich euch die Kochkunst der wahren Könner nicht vorenthalten:

Hier geht es zum Original-Rezept der Birne-Lauch-Tortilla von get hungry, das auch optisch nicht zu unterschätzen ist: Video oder  PDF!!!

Foto-3

Falmmkuchen 2.0 à la Anne mit Birne, Lauch und Karotten

 

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply